Ein erlebnisreicher Vormittag der 4a auf dem Bauernhof

Aufgeregt fuhren wir am Donnerstag, den 22.06.17, zum landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Brunnhübner nach Laubendorf, um dort unser HSU-Thema „Rund um die Milch“ zu vertiefen. Nach einem Einblick in die Geschichte des Hofes erfuhren wir, was Kühe fressen. Mit dem Futter durften wir anschließend „Kuhpizzen“ zubereiten, die wir den Kühen im Stall „servierten“. Auch die Versorgung der Kälber mit Wasserfläschchen war aufregend, denn durch das starke Saugen der kleinen Kälber wurde so manchem von uns das Fläschchen regelrecht aus der Hand gerissen. Besonders fasziniert waren wir vom Melkroboter, der vor unseren Augen eine Kuh gemolken hat. Natürlich durften das eigenhändige Melken am „Modell“ und das Buttern nicht fehlen. Viel zu schnell endete der Vormittag, der von Frau Brunnhübner äußerst abwechslungsreich und spannend gestaltet wurde, mit einem leckeren Butterbrot.